Sozialpäd. Familienhilfe

Hilfe für die Familie
In einer Sozialpädagogischen Familienhilfe wird stets das Familiensystem als Ganzes in den Blick genommen. Je nach Ausgangslage unterstützen wir die Familien bei der Strukturierung und Gestaltung des Alltags, wir beraten und begleiten z.B. bei der Kontaktaufnahme und kontinuierlichen Kommunikation zu Ämtern, Behörden, Vermietern und anderen Institutionen und vermitteln im Bedarfsfall zu Fachdiensten und Kooperationspartnern.

Bei Fragen zu Erziehung, Partnerschaft und eigener Lebens- und Lerngeschichte stehen wir als kompetente und einfühlsame Ansprechpartner zur Verfügung. Wir vermitteln im Konfliktfall und zeigen bewährte Strategien auf, um das Zusammenleben - vor allem mit Blick auf das Wohl der Kinder - zu verbessern. 
Sozialpädagogische Familienhilfen werden dementsprechend meist bei Problemlagen eingerichtet, die die Gesamtfamilie betreffen und im Vergleich zur Erziehungsbeistandschaft weniger an einem Familienmitglied festgemacht.

Aktuelles

Stellenausschreibung

MitarbeiterInnen für den Bereich »Integrationshilfen an Schulen« gesucht.
mehr

Telefonische Erreichbarkeit

Berufshilfe / Soziale Dienste
mehr

Beratungsangebot

Einzel-, Paar- und Familienberatung im Palais e.V.
mehr

Spendenziel erreicht!

»Kleine Dinge - Große Wirkung« zu 100% finanziert.
mehr

Meine Hilfe zählt: TV-Spendenprojekt

Projektstart »Kleine Dinge - Große Wirkung 2018« gestartet.
mehr