Jobs und Karriere

Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich Hilfen zur Erziehung

Wir freuen uns immer über engagierte nebenamtliche Mitarbeiter/Innen aus den Fachbereichen Pädagogik, Sozialpädagogik und Psychologie. Das Stundenvolumen richtet sich nach dem jeweiligen Fall und beträgt im Durchschnitt zwischen 13 und 22 Stunden im Monat, wobei der zeitliche Verlauf einer Erziehungsbeistandschaft auf ca. ein halbes bis ein Jahr ausgerichtet ist, was bei der eigenen Planung berücksichtigt werden sollte.
Wenn Sie interessiert sind, dann schreiben Sie eine formlose Bewerbung oder wenden Sie sich direkt an unsere AnsprechpartnerInnen:

Jochen Fredrich - Stadt Trier

Christiane Hanke - Kreis Trier-Saarburg

Carmen Press - Kreis Bernkastel-Wittlich

Für den Bereich Integrationshilfen suchen wir ErzieherInnen oder verwandte Berufe für das Stadtgebiet Trier, den Kreis Trier-Saarburg, den Landkreis Bernkastel-Wittlich sowie den Landkreis Cochem-Zell.

  • Christophstraße 1
  • 54290 Trier
  • Tel.: 0651 / 700 161
  • Fax: 0651 / 700 166

Bitte beachten Sie, dass wir aus Kostengründen keine Bewerbungsunterlagen zurück senden.
Gerne können Sie sich per E-Mail bei uns bewerben.

Aktuelles

Ernährungsbildung mit allen Sinnen

Fortbildung »Ich kann kochen!« der Sarah Wiener Stiftung
mehr

Beratungsstelle "Neue Chancen Trier"

Beratungsstelle Neue Chancen: Perspektivencafé am 12.09.2017
mehr

»Einstieg Deutsch«

Lernangebot für Geflüchtete: Neuer Kurs startet im Winter.
mehr

»In Gedenken«

Wir trauern um unser Vorstandsmitglied Dieter Ferring.
mehr

»Hoch hinaus - Das Ferienspecial!«

Termine im Juli bis August 2017 im Waldseilgarten Trier.
mehr